IMG_9180.jpg


Mondyoga
 

Jeden Monat dürfen wir Frauen durch unseren Zyklus fliessen. Es gibt Phasen, in denen fühlen wir uns voller Energie und solche, die uns zum Rückzug und zur Ruhe bewegen. 

Auch wenn du gerade keinen Zyklus hast oder bereits in der Menopause bist, wirst du bemerken, dass du nicht immer gleich viel Energie hast. Du darfst weiterhin diesen zyklischen Rhythmus geniessen, begleitet von den Mondphasen.

Das Mondyoga findet gemeinsam mit dem Schwangerschaftsyoga statt. Der sanfte und ruhige Yogastil, den wir praktizieren, eignet sich für alle Frauen. Wir nähren Körper, Geist und Seele und entdecken das zyklische Wesen, das unsere Weiblichkeit ausmacht. Du entspannst dabei deinen Schossraum und Beckenboden und findest Erleichterung bei Menstruationsbeschwerden, Endometriose oder Rücken- und Beckenschmerzen.

 

Je nach Zyklus- oder Lebensphase haben wir Frauen unterschiedliche Bedürfnisse, welchen wir in dieser Yogastunde Raum geben.

Kurstag: Mittwoch

Kurszeit: Von 18.30 - 19.30

Kursort: motimotion in Mellingen

Die Teilnahme am Kurs ist auch ONLINE möglich.

Die Mondyoga-Stunde findet gemeinsam mit dem Schwangerschaftsyoga statt.