dōTERRA

Was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle werden aus pflanzlichen Inhaltsstoffen gewonnen und sind eine Zusammensetzung chemischer Komponenten. Es sind über 3000 solcher Zusammensetzungen bekannt und jede davon erfüllt eine für die Pflanze überlebenswichtige Aufgabe. Diese spezifischen Wirkungen pflanzlicher Öle können in der Aromatherapie auch auf den Menschen übertragen werden. 

Ätherische Öle nehmen Einfluss auf unser Nerven-, Immun- und Hormonsystem, welche eng zusammenarbeiten und wirken somit ausgleichend sowohl auf physische als auch auf psychische Prozesse im Körper. Die Anwendung der rein pflanzlichen ätherischen Öle unterscheidet sich von der Anwendung von chemischen Produkten dadurch, dass sie die körpereigenen Heilungsprozesse aktivieren anstatt einfach Symptome zu bekämpfen.

 

Was mit intuitivem Wissen, dem Verbrennen von Harzen, Hölzern und aromatischen Pflanzen begann, ist heute klinisch erwiesen und so wissen wir, dass ätherische Öle:

 

  • Die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren.

  • Den Hormonhaushalt regulieren.

  • Das Immunsystems stärken.

  • Emotionen, Stimmung und den Schlaf regulieren.

  • Antibakteriell, antiviral und antimykotisch (Pilzinfektionen) wirken.

  • Die Verdauung und die Ausscheidung unterstützen.

  • Schmerzstillend und krampflösend wirken.

  • Die körpereigene Entgiftung unterstüzen.

Wie wirken die Öle?

Über die Haut

Mit ihren zahlreichen Nervenenden und Sinneskörperchen stellt die Haut ein hochempfindliches Sinnesorgan dar, das Signale und Reize von aussen direkt aufnimmt und zum Gehirn weiterleitet. Haut und Gehirn stehen über unser Nervensystem und Botenstoffe ständig in Verbindung.

 

Varianten für die Aufnahme über die Haut bieten Massageöle, Aromabäder und Kompressen.

Über den Geruchssinn

Unsere Nase ist außergewöhnlich spezifisch und höchst sensibel. Sie kann tausende von Duftstoffen identifizieren und unterscheiden und steht in direkter Verbindung mit unserem Gehirn. Gerüche können auf vielen Ebenen wirken, oft geschieht dies jedoch unbewusst. Gerüche stehen zudem in enger Verbindung mit unserem Gedächtnis.

 

Varianten für die Aufnahme über den Geruchssinn bieten der Diffusor, Duftsteine oder Zerstäuber.

Warum dōTERRA?

Jedes doTERRA ätherische Öl wird sorgfältig nach dem strengen CPTG Certified Pure Therapeutic Grade® Qualitätsprotokoll getestet und steht somit für höchste Wirksamkeit und Reinheit. Durch co impact sourcing wird sicher gestellt, dass die Öle fair und nachhaltig produziert werden können. 

Wie kann ich selber Öle bestellen?

Du stöberst im Internet und bestellst die Öle direkt oder sendest mir eine Email mit den Ölen, die du gerne bestellen möchtest. Ich bestelle sie für dich und du kannst sie per Rechnung oder bar bei mir bezahlen. Geeignet falls du keine Kreditkarte hast oder dich nicht als Kunde anmelden möchtest.

Registriere dich unter Registrieren&Sparen und werde Vorteilskunde. Du bestellst die Öle zum Grosshandelspreis und erhältst 25% Rabatt. Es sind keine monatlichen Bestellungen nötig. Zum Registrieren brauchst du eine Kreditkarte.

Geeignet für Privatanwender.

Registriere dich unter Registrieren&Sparen und werde unabhängige Produktberater/in. Du erhältst die Produkte ebenfalls zum Grosshandelspreis und kannst einen kleinen Nebenerwerb aufbauen, ohne dich zu monatlichen Bestellungen zu verpflichten.

Geeignet für Yogalehrer oder Therapeuten.

Bei Fragen und für Unterstützung melde dich gerne direkt bei mir: yogamitdominique@gmail.com / 079 262 16 62

Newsletter